Hund um gsund - rund uma dum gsund für`n Hund

rund uma dum gsund fürn Hund

Balu bloggt - Heute über unsere Dienstleistungen


Hallo Freunde,


heute bin ich mal wieder in eigener Sache unterwegs. Nachdem ihr ja jetzt schon wisst, was Frauchen so treibt, wenn sie mal nicht beim Gärtnern in München ist, möchte ich euch heute die andere Sache erbellen, die sie dann treibt, wenn sie Zuhause ist.

Zuerst müsst ihr euch vorstellen, dass sie den ganzen Tag am Arbeiten und lernen ist. Das muss sie auch, denn sie möchte nicht nur mir etwas Gutes tun, sondern auch euch. Deswegen ist sie damit beschäftigt, sich in Rekordzeit, sämtliche wichtige Sachen anzueignen und Prüfungen zu schreiben.

Des Weiteren backt sie zwischen drin dann meine Hundekekse oder packt eure Bestellungen zusammen. Und jetzt kommt eigentlich das, was sie Hauptberuflich macht: Sie berät eure Zweibeiner in Sachen Hundeernährung, damit ihr Gesund und voller Lebensfreude auf euren Pfoten durch die Welt springen könnt.

Neben dem allgemeinen Begriff Hundeernährungsberatung, gibt es natürlich verschiedene Bereiche, in denen ihr eine Beratung in Sachen Futter und Fresschen bei Frauchen bekommen  könnt:

Zum ersten hätten wir hier den Bereich "B.A.R.F-Beratung", in der ihr individuell auf euch zugeschnittene B.A.R.F-Pläne bekommt, oder Schritt für Schritt aufs Barfen umgestellt werdet. Diese Beratung ist enorm wichtig, denn ohne richtigen Anhaltspunkt, oder genaue Zusammensetzung eures Essens, kann es euch hinterher an einigen wichtigen Vitaminen und Zusätzen mangeln und das will weder euer Zweibeiner noch mein Frauchen. Also denkt daran, wer mit B.A.R.F beginnen möchte, kommt zuerst zu Frauchen. Egal ob Welpe, Junghund, Adult oder Senior. Frauchen hat für alle ein offenes Ohr.

Zum Zweiten hätten wir hier den Bereich "Fertigfutter-Beratung". Diese ist für alle Vierbeiner, die Trockenfutter, Nassfutter oder Dosenfutter zum fressen gern haben. Denn auch hier gibt es einiges zu beachten, um am Ende die beste Fütterung vorauszusetzen. Biodosen sind nicht gleich Muskelreinfleischdosen und der Unterschied zwischen Alleinfuttermittel oder Ergänzungsfutter mag auch für den ein oder anderen ein Thema des guten Geschmacks sein.

Zum dritten wäre da der Bereich "Beratung für Züchter". Klar geht es da mehr um die Zweibeiner, aber im Endeffekt soll hier der trächtigen, oder laktierenden Hündin, optimal geholfen werden. Schon vor der Trächtigkeit, sollte die Hündin ausreichend und artgerecht versorgt werden. In der Zeit der Trächtigkeit spielen die individuellen Bedürfnisse der Hündin erst recht eine große Rolle, da sie nicht nur sich, sondern auch ihre Welpen versorgen muss. Und natürlich die Zeit in der die Welpen an der Mutter saugen. Hier kommt es ebenfalls auf die richtige Zusammensetzung des Futters an, damit sowohl die Mama als auch ihre Babys mit allen Nährstoffen versorgt werden, die sie zum groß werden brauchen.

Letzter Bereich ist die "Beratung für Sporthunde". Viele von euch sind sehr aktiv oder nehmen sogar an Turnieren oder Wettkämpfen teil. Meine Eltern sind z.B. Bayerische Meister im IPO. Daher liegt es nah, das Frauchen natürlich auch dafür eine Beratung anbietet, um euch Sportskanonen artgerecht und mit allen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffe Fit für den Hundesport zu machen.

Jetzt habt ihr einen kleinen Einblick in die Arbeit von Frauchen bekommen. Bestimmt ist für den ein oder anderen etwas dabei, das er gerne wissen möchte. Kein Problem Freunde, über meine neue WhatsApp-Nummer, könnt ihr mir sofort eine Nachricht schicken. Klickt dazu einfach hier.

Jetzt muss ich aber los, genug gebellt für heute. Bei dem ganzen Thema Essen, muss man ja nur Hunger kriegen. Also gönn ich mir jetzt erstmal eine kleine Auszeit mit meinen "Hund um gsund-Jack-Bio-Hundekeksen".

Macht`s gut Freunde.

Dicker Pfotenklatscher

Euer Baron Balu

 


Hallo, ich bin Baron Balu und auf meinem balutastischen Blog, halte ich das Leben mit den Pfoten fest.