Hund um gsund - rund uma dum gsund für`n Hund

rund uma dum gsund fürn Hund


Sie möchten Ihrem Hund einfach und auf natürliche Weise etwas Gutes tun? Ihn so richtig verwöhnen und im Napf für gesunde Abwechslung sorgen?


Mit Aromaölen, Vitalpilzen und Kräutern, als natürliche Unterstützung, sorgen Sie für ein Rund-um-Wohlfühlgefühl ganz nach unserem Slogan
"rund uma dum gsund für`n Hund"


1. Kräuter und Vitalpilze

Kräuter und Heilpflanzen können zur Entgiftung im Frühling, zur Unterstützung beim Fellwechsel, zur Stärkung des Immunsystems im Winter oder einfach als leckere Beigabe zum Appetit anregen, im Napf unserer Hunde landen.


2. Vitalpilze

Kleine Wunder mit grosser Wirkung der Natur. Vitalpilze sind schon seit vielen Jahrhunderten bekannt, nun endlich auch bei uns als Unterstützung/ Ergänzung zu einer ausgewogenen und artgerechten Ernährung im Hundenapf.


3. Aromaöle

Äthe­ri­sche Öle ent­hal­ten die ge­bün­del­te Le­bens­kraft der gan­zen Pflan­ze. Sie wir­ken un­mit­tel­bar auf das Ge­hirn und kön­nen auf diese Weise so­wohl phy­si­sche, als auch psy­chi­sche Pro­zes­se im Kör­per der Hunde po­si­tiv be­ein­flus­sen. Äthe­ri­sche Öle sind viel­sei­tig ein­setz­bar.